Baustein

Das Bauen mit Natursteinen steht am Anfang der Architekturgeschichte. Der frostfeste Rorschacher Sandstein ist als Baustoff wegen seiner homogenen Struktur sehr beliebt. Der natürliche und nachhaltige Werkstoff spielt in der Baugeschichte, aber auch in der modernen Architektur eine wichtige Rolle. Ein Rolle, die ihm die Architektur zuweist.

Wir arbeiten eng mit Architekten und Bauplanern zusammen, um ihnen den jeweils «individuell konfektionierten » Baustein zu liefern.

Wir bearbeiten Rorschacher Sandstein nach Kundenwünschen und platzieren ihn dort, wo er eingesetzt wird. Es gibt ihn für Fassaden, Tür und Fensterumrahmungen, Bodenbeläge, Treppen, Bäder, Küchen, Stützmauern und Gartenanlagen. Das Material wird wegen seiner hohen optischen Qualität im Innenund Aussenbereich eingesetzt. Die grosse Bandbreite an Farben und Texturen sowie unterschiedliche Bearbeitungen der Oberflächen eröffnen einen beeindruckenden Gestaltungsspielraum. Beeindruckend sind auch die möglichen Formate mit Plattengrössen von bis zu 3 × 5 Metern.

Überbauung Giessen, Meilen